Monthly Archives: Juli 2014

Schuljahresabschluss

Letzter Schultag!
Wir haben unseren letzten Schultag mit einer Vollversammlung beendet. Neben einer Spende von 1372€ an das Kinderhospiz Löwenherz wurden zahlreiche Schüler für ihre schulischen Leistungen geehrt. Unter anderem wurden die Jahrgangsbesten für ausgezeichnet und erhielten eine kleine Aufmerksamkeit. Herzlichen Glückwunsch 🙂
Nun wünschen wir allen BeekeSchülern erholsame Ferien. Bis zum 11.9.2014 – dann sehen wir uns endlich wieder…;)

DSC05639 DSC05646

Fleißige Helfer – Neuer Anstrich für die Beekehütte

Frau Willen und ihre Klasse 6c haben zwei Tage vor den Ferien die Zeit genutzt, um die Beekehütte auf dem Schulhof der BeekeSchule auf Vordermann zu bringen. In der Beekehütte befinden sich zahlreiche Spielgeräte, die sich alle BeekeSchüler sowohl in den großen Pausen als auch in den Mittagspausen direkt an der Hütte ausleihen können. Von Bällen über Stelzen und Springseilen bis hin zum Wikingerschach ist alles zu finden, was das Herz begehrt 🙂 Schaut also einfach mal vorbei …

DSC05606 DSC05615 DSC05612

„Hamburg – meine Perle“

Am 14. Juli haben die 7a  und die 7c  Hamburg einmal spontan und anders kennenlernen wollen! Der kurzfristige Trip in die Metropole des Nordens hatte Einiges zu bieten…“Hamburg-Stattreisen“  führte die illustre Reisegesellschaft durch U-Bahn-Röhren und Alsterarkaden, vorbei an den alten Häusern  der Patrizierzeit, Stippvisite im Rathaus und „Tourguide“ Fred  hat alles über die „Hygieia“  im Innenhof desselben und die  große Cholera –Epidemie zum Besten gegeben.

Eingang des Hamburger Rathauses

Eingang des Hamburger Rathauses

Brunnen der Hygieia im Innenhof des Rathauses

Brunnen der Hygieia im Innenhof des Rathauses

Eine Barkassenfahrt und ein kurzer Besuch im alten Elbtunnel standen auch auf dem Programm. Hamburg „kompakt“ das war das „Mojo“ der Reisegruppe… selbst eingefleischte Fans der Hansestadt in entgegengesetzter Richtung von Scheeßel waren begeistert… „Hamburg- Stattreisen“ für Schüler und Interessierte Freunde des Nordens…nicht nur Berlin ist eine Reise wert!!!

Fahrstuhl im alten Elbtunnel

Fahrstuhl im alten Elbtunnel

Blick in eine Tunnelröhre

Blick in eine Tunnelröhre

Parlez-vous BeekeSchule ?

Parisfahrt der Französischschüler

GruppeKünstler Montmartre

Französischunterricht kann durchaus mehr sein als Grammatikarbeit und pures Auswendiglernen von Vokabeln. Davon konnten sich nun insgesamt 26 Schülerinnen und Schüler der BeekeSchule Scheeßel überzeugen. Gemeinsam mit Schülern der Wiedau-Schule und der Fintauschule ging es in der Zeit vom 13. bis 17. Juli in die Landeshauptstadt Frankreichs – nach Paris. Auf dem Programm standen unter anderem der Besuch der großen Parade sowie das Feuerwerk zum französischen Nationalfeiertag am 14. Juli, das Schloss Versailles sowie Klassiker wie Eiffelturm, Montmartre und Notre Dame. Die einzelnen Programmpunkte wurden von jeweils im Voraus erarbeiteten Schülerpräsentationen begleitet. Von den sonst nur aus dem Französischbuch bekannten Facetten des typisch französischen „Savoir Vivre“ konnten sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Selbstversuch bei gutem Essen, Chansons und der typischen Pariser Lässigkeit am Ufer der Seine oder in einem der zahlreichen Parks selbst überzeugen.Notre Dame2
Rückblickend eine wirklich gelungene Exkursion mit tollen Erinnerungen und Anregungen für den Unterricht zurück im Klassenzimmer.
À bientôt Paris

Louvre

Bilder zum Vergrößern doppelklicken:

VersaillesRestaurantSacré CoeurPicknickNotre Dame1

Besuch aus Tukums

IMG_0120

Vom 24.06. bis 03.07.14 hatten wir 10 Schüler (3 Mädchen und 7 Jungen) von unserer Partnerschule in Tukums (E. Birznieka-Upisa Pamatskola) bei uns zu Gast. Begleitet wurden sie von Deutschlehrerin Rasma Remese sowie der Bio- u. Chemielehrerin Inita Paberza, beide kannten Scheeßel durch frühere Austauschbegegnungen schon sehr gut.
Für die lettische Gruppe und ihre deutschen Gastgeberinnen war es eine turbulente Zeit mit vielen Aktivitäten in Schule und Freizeit. In unserer diesjährigen gemeinsamen Projektarbeit ging es um schulische und berufliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für lettische Jugendliche in Deutschland und deutsche Jugendliche in Lettland.
So haben wir z.B. eine Containerpackstation im Hamburger Hafen und die Firma JBS in Scheeßel besichtigt, unseren Berufsberater Herrn Bendig interviewt, wurden durch die BBS Rotenburg geführt und haben Informationen zu den dortigen Klassen bekommen.
Außerdem hat Herr Behrens die Gäste stellvertretend für die Bürgermeisterin im Rathaus empfangen und natürlich durften auch der Heidepark und eine Tour nach Bremen (Partnerstadt von Riga) nicht im Programm fehlen.

Die Bilder zum Vergrößern doppelklicken:

        IMG_0187IMG_0141IMG_0151

Am 03.07. ging es für die Letten dann per Flugzeug zurück in ihre Sommerferien, die die Kinder dort schon seit Anfang Juni (bis Ende August!) haben.

IMG_0195

C. Thies

Lesepatin in der BeekeSchule

LesepatinSeit März diesen Jahres liest die Lesepatin Frau Renate von Grünhagen jeden Mittwoch mit Schülerinnen und Schülern der 5. Klassen in der BeekeSchule. Mit viel Feingefühl, Geduld und Ermutigungen weckt Frau von Grünhagen bei den Kindern die Freude am Lesen. Hierbei lässt sie sich stets auf die Leseinteressen der Schüler und Schülerinnen ein und gewinnt so das Vertrauen ihrer Schützlinge, die sich stets auf den Mittwoch freuen. Auch die Lehrer und Lehrerinnen profitieren von der ehrenamtlichen Tätigkeit Frau von Grünhagen, denn die Lesekompetenz ist Voraussetzung in allen Schulfächern. Können Kinder nicht ausreichend sinnentnehmend lesen, werden sie in keinem Bereich erfolgreich sein, man denke nur an die Textaufgaben in Mathematik, so die betreuende Lehrerin Frau Christine Mallmann.

Wer Interesse hat, selbst Lesepate oder Lesepatin zu werden, ist in der BeekeSchule herzlich willkommen, denn auch die zukünftigen Fünftklässler wollen unterstützt werden. Voraussetzung ist die Freude am Lesen, die Sie gerne an junge Leute weitergeben wollen. Ansprechpartnerin ist Frau Christine Mallmann, Lesecoach der BeekeSchule, erreichbar über das Sekretariat 04263/93260.

Vorhang auf!

Neuer Vorhang schmückt die Aula

Seit gestern erstrahlt die Aula der BeekeSchule in neuem Glanz: Ein neuer, dunkelroter Vorhang ziert die Bühne. Die Schüler freuen sich zusammen mit den Lehrern über diese Investition 🙂

DSC05576

25-jähriges Dienstjubiläum

Frau Raatz, eine unserer Schulsekretärinnen hat heute ihre 25 Jahre im öffentlichen Dienst vollendet. In einer kleinen Feierstunde überreichte Herr Behrens in Vertretung für die Gemeinde Scheeßel eine Urkunde für die hervorragend geleistete Arbeit.

MarianneundBehrens

Auch wir als Schule bedanken uns im Namen der unzähligen Schülerinnen und Schülern, der Eltern und Kollegen für die stets freundliche und kompetente Hilfe und Unterstützung. Wir hoffen auf noch viele weitere erfolgreiche Jahre.

Geschafft! Abschluss in der Tasche!

Abschlussfeier an der BeekeSchule

DSC05419DSC05516

 

Am vergangenen Freitag war es endlich soweit: Die 129 Abschlussschüler der BeekeSchule erhielten ihre langersehnten Abschlusszeugnisse! Den Rahmen bildete ein festlicher Akt aus Reden, Klassenbeiträgen, Zeugnisübergaben, einer Musikeinlage sowie einem Sektempfang mit einer abschließenden Luftballon-Aktion. Außerdem wurden in diesem Jahr das erste Mal auch Canapés serviert, die von einigen fleißigen Schülern der 7. und 9. Klassen vorbereitet und kredenzt wurden. Nachdem die Schulzeit noch einmal revue passiert wurde, wünschen wir allen Abschlussschülern alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg :).

DSC05447

DSC05453

 DSC05450

Hier sind unsere Abschlussklassen: 9H, 10aH, 10bH, 10aR, 10bR und die 10cR (zum Vergrößern die Bilder doppelklicken):DSC05468

DSC05460DSC05464

DSC05475DSC05477DSC05482

Unsere drei Jahrgangsbesten mit einem Notendurchschnitt von 1, 4 – 1,4 und 1,3! Herzlichen Glückwunsch 🙂

DSC05489DSC05493DSC05487

DSC05503