Monthly Archives: Dezember 2014

BeekeSchüler/innen lesen in der Grundschule

BeekeSchüler/innen lesen in der Grund­schu­le Bereits im Som­mer 2014 star­te­ten die Schü­ler und Schü­le­rin­nen der Bee­ke­Schu­le mit ihrer Leh­re­rin und Lese­coach Chris­ti­ne Mall­mann ein gemein­sa­mes Lese­pro­jekt mit der Grund­schu­le in Scheeß­el.

Regel­mä­ßig gehen die Gro­ßen zu Klei­nen um ihnen vor­zu­le­sen. Dabei erin­nern sie sich noch sehr gut an ihre eige­ne Grund­schul­zeit. Die Erst- und Zweit­kläss­ler freu­en sich jedes Mal auf die­se Lese­zeit und neh­men sich die Ober­schü­ler als Vor­bild auch ein­mal so gut lesen zu kön­nen.

Für die jet­zi­gen Acht­kläss­ler ist es etwas Beson­de­res, ihr Wis­sen wei­ter­zu­ge­ben und sie freu­en sich, wenn die Klei­nen zu ihnen auf­bli­cken. Eini­ge kön­nen sich vor­stel­len, spä­ter ein­mal selbst Lehrer/in zu wer­den.

Mitgliederversammlung des Fördervereins

An alle Mit­glie­der

und Inter­es­sier­te

Scheeß­el, 12. Dezem­ber 2014

 

EINLADUNG

zur Mit­glie­der­ver­samm­lung

am Diens­tag, 13. Janu­ar 2015, 19:30 Uhr,

im Bee­ke­Fo­rum der Bee­ke­Schu­le

 

Kein Ver­ein ohne Vor­stand!

 

Lie­be Mit­glie­der,

zur tur­nus­ge­mä­ßen Mit­glie­der­ver­samm­lung des För­der­ver­eins Bee­ke­Schu­le e.V. laden wir herz­lich ein.

Bei unse­rer letz­ten Mit­glie­der­ver­samm­lung haben sich die 1. Vor­sit­zen­de und die Schrift­füh­re­rin   bereit erklärt, für ein wei­te­res Jahr zur Ver­fü­gung zu ste­hen.

 

Soll­ten wir die­ses Mal kei­ne Nach­fol­ger fin­den, wür­de die­ses die Auf­lö­sung des För­der­ver­eins bedeu­ten.

 

Tages­ord­nungs­punk­te:

  1. Begrü­ßung
  2. Geneh­mi­gung des Pro­to­kolls der Mit­glie­der­ver­samm­lung vom 14.01.2014

Das Pro­to­koll kön­nen Sie auf der Inter­net­sei­te der Bee­ke­Schu­le unter För­der­ver­ein ein­se­hen

  1. Zusam­men­fas­sung der Akti­vi­tä­ten des Jah­res 2014
  2. Kas­sen­prüf­be­richt
  3. Wahl des gesam­ten Vor­stan­des
  4. Pla­nung für 2015
  5. Ver­schie­de­nes

 

Mit vor­weih­nacht­li­chen Grü­ßen Ihr

För­der­ver­ein Bee­ke­Schu­le e. V.

Ange­li­ka Diede­richs

Vor­stands­vor­sit­zen­de

 

Umstel­lung auf den ein­heit­li­chen Euro-Zah­lungs­ver­kehr – SEPA

Mit der Umstel­lung auf das SEPA-Ver­fah­ren in unse­rem Ver­ein möch­ten wir Sie dar­über infor­mie­ren, dass die bestehen­de Ein­zugs­er­mäch­ti­gung als SEPA-Last­schrift-Man­dat wei­ter genutzt wird. Die Umdeu­tung der Kon­to­da­ten erfolgt auto­ma­tisch. Soll­ten sich ihre Kon­to­da­ten ver­än­dert haben, bit­ten wir um Benach­rich­ti­gung.

Die Ein­zü­ge wer­den ab dem 1. Janu­ar 2015 als SEPA-Basis­last­schrift mit der Gläu­bi­ger-Iden­ti­fi­ka­ti­ons­num­mer DE45ZZZ00000399187 aus­ge­führt. Den Last­schrif­ten ist jeweils eine Man­dats-Refe­renz­num­mer zuge­ord­net. Die­se ist iden­tisch mit der Mit­glieds­num­mer.

Spende an Schüler Helfen Leben e.V.

Am 3. Juli — dem Sozia­len Tag — haben wie­der mehr als 80.000 Schü­le­rin­nen und Schü­ler von fast 700 Schu­len deutsch­land­weit ihre Schul­bank gegen einen Arbeits­platz getauscht.

Auch für die Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Bee­ke­Schu­le war es ein beson­de­rer Tag. Vie­le von ihnen such­ten sich bereits Wochen zuvor eine Arbeit für die sie mit einem Taschen­geld von ihrem Arbeit­ge­ber belohnt wur­den. Die­ses Geld wur­de gemein­sam an die Orga­ni­sa­ti­on „Schü­ler hel­fen Leben“ gespen­det. Die­se Orga­ni­sa­ti­on unter­stützt Kin­der und Jugend­li­che in Kri­sen­ge­bie­ten. In die­sem Jahr gin­gen die Spen­den an Flücht­lings­la­ger in Bos­ni­en sowie in Jor­da­ni­en an der Gren­ze zu Syri­en

Die Schü­ler und Schü­le­rin­nen der Bee­ke­Schu­le zeig­ten sozia­les Enga­ge­ment spen­de­ten gemein­sam einen Betrag von 1.009 Euro.

Wir sagen DANKE und sind stolz auf euch!

Wir bedan­ken uns auch bei den Arbeit­ge­bern, die unse­ren Schü­le­rin­nen und Schü­lern mit einer Beschäf­ti­gung die Mög­lich­keit gaben, am Sozia­len Tag teil­zu­neh­men.

Leckerer Vitaminschub

MandarinenWir dan­ken Herrn und Frau Schüt­te für den Vit­amin­schub kurz vor Weih­nach­ten. Über die Man­da­ri­nen haben sich die Schü­ler sehr gefreut!

Weihnachtliche Einstimmung am Fachlehrersprechtag

DSC06394Wäh­rend bei uns an der Bee­ke­Schu­le Scheeß­el am letz­ten Don­ners­tag ins­ge­samt mehr als 600 Eltern­ge­sprä­che geführt wur­den, gab es in der Aula die Mög­lich­keit für ein net­tes Bei­sam­men­sein, um die Vor­weih­nachts­zeit zu genie­ßen.DSC06364
Schü­ler, Eltern und Leh­rer haben gemein­sam eini­ge Tische vor­be­rei­tet, an denen nach Lust und Lau­ne Advents­krän­ze gebun­den, Wich­tel gebas­telt, Weih­nachts­kar­ten her­ge­stellt, Holz­scheit-Engel gestal­tet oder Frö­bel­ster­ne gefal­tet wer­den konn­ten. Außer­dem hat die 7b zusam­men mit Frau Hebeler Selbst­ge­mach­tes (Wind­lich­ter, Blu­men, Geschenk­ver­pa­ckun­gen) und Weih­nachts­kar­ten der Bee­ke­Schu­le ver­kauft.

DSC06402In der Bee­ke­ria wur­de von unse­rer Schü­ler­fir­ma ein Café betreut, wel­ches mit Kuchen­spen­den von Eltern und Schü­lern betrie­ben wur­de.
In einer weih­nacht­lich geschmück­ten Aula haben bei lei­ser Musik und Ker­zen­schein vie­le Eltern die Gele­gen­heit genutzt, um bei Kaf­fee und Kuchen eine klei­ne Pau­se zwi­schen den Gesprä­chen bei den Fach­leh­rern ein­zu­le­gen oder in gesel­li­ger Run­de zu bas­teln.DSC06390

DSC06400DSC06387DSC06362DSC06357DSC06388DSC06369