Monthly Archives: September 2015

Hand auf’s Herz…

… so den­ken unse­re Bee­ke­Sa­nis jeden Tag und hel­fen unse­ren Schü­le­rin­nen und Schü­lern bei Ver­let­zun­gen, Bauch-und Kopf­weh, bei leich­ten und schwe­ren Beschwer­den.
Und unter die­sem Mot­to fand auch in die­sem Jahr ein Schul­sa­ni­täts­wett­be­werb des DRK in Bre­men statt — Hand auf’s Herz!
Am Mon­tag, den 20.7.15, mach­ten sich 2 Teams, die Betreu­er Herr Ulrich­son und Frau Hei­ne­mann und frei­wil­li­ge ‚Aus­wech­sel­spie­ler‘ im Metro­nom auf den Weg nach Bre­men. Dort ange­kom­men, nah­men sie ihren „Lauf­zet­tel“ in die Hand und star­te­ten an ver­schie­de­nen Sta­tio­nen zum The­ma Ers­te-Hil­fe-Maß­nah­men am Pati­en­ten. Von der Erst­ver­sor­gung von Wun­den (Scher­ben, Nagel, Blut), über Schock­be­hand­lung bis zur Anwen­dung der ‚Sta­bi­len Sei­ten­la­ge‘ war alles dabei. Unse­re Teams meis­ter­ten ihre Auf­ga­ben schnell und gut und erhiel­ten von den Prü­fern immer wie­der Lob, aber auch Tipps für ein nächs­tes Mal oder eben den Ernst­fall. Ins­ge­samt hat aber die­ser Tag, wie auch der Tag in Lin­gen 2 Jah­re zuvor, bewie­sen, dass unse­re Bee­ke­Sa­nis für den Ernst­fall gerüs­tet sind.
Neben den „erns­ten“ Sta­tio­nen bot das Rah­men­pro­gramm noch eini­ge Akti­vi­tä­ten: Fahr­rad­par­cours der Poli­zei, Bul­len­rei­ten, Tra­ge durch einen Hin­der­nis­par­cours manö­vrie­ren usw.
Das Wet­ter spiel­te auch mit, so dass auch die Ret­tungs­hun­de ihr Kön­nen in einem abge­steck­ten Feld zei­gen konn­ten.
Auch 2016 wol­len wir wie­der teil­neh­men und hof­fen auf gute Teams durch unse­re Neu­an­kömm­lin­ge und unse­re „alten“ Hasen, die uns schon zum 2. Mal bewei­sen konn­ten, dass man sich auf die Bee­ke­Sa­nis ver­las­sen kann!

20150720_102526 - Kopiert

Hier sind unse­re lie­ben Hel­fer.

Scan0032

Die Zer­ti­fi­ka­te

Scan0033

🙂

Einen schönen neuen Schulanfang wünscht das Team der BeekeSchule!