Adventszauber

Zur Ein­stim­mung auf die Advents­zeit fand auch in die­sem Jahr wie­der der Advents­zau­ber statt. In die­sem Jahr wur­de, zen­tral im Erd­ge­schoss, in gemüt­li­cher Atmo­sphä­re an den ein­zel­nen Pro­jek­ten der Klas­sen gewer­kelt, geschlemmt und geba­cken. Vie­le Klas­sen und Eltern hat­ten Bas­tel­sta­tio­nen auf­ge­baut. Es wur­de Glas geschmol­zen, Tan­nen­bäum­chen gewun­den, Advents­krän­ze gebun­den, Ster­ne gefal­tet und aus­ge­sto­chen, Kek­se geba­cken, Holz­häus­chen gebaut und vie­les mehr…Unterstützt durch Eltern und Geschwis­ter, konn­te so man­ches schö­ne Stück mit nach Hau­se genom­men wer­den. Wer sich aus­to­ben woll­te, konn­te in der Turn­hal­le einen win­ter­li­chen Par­cours absol­vie­ren. Ein beson­de­res High­light für vie­le Schü­ler war das Feu­er im Außen­be­reich, an wel­chem Mar­sh­mal­lows gerös­tet wer­den konn­ten. Allen betei­lig­ten Schü­lern, Eltern und Leh­rern ein gro­ßes Dan­ke­schön!