BeekeSchule · Oberschule Scheeßel

Die Schnuppertage 2016

Written By: hab - Feb• 23•16

Im Febru­ar besuch­ten 140 Viert­kläss­ler der Grund­schu­le Scheeß­el und der Aus­sen­stel­le Hetz­we­ge an zwei Tagen die Bee­ke­Schu­le und die Eichen­schu­le. In klei­ne Grup­pen ein­ge­teilt wur­de jeweils eine Schu­le besucht und im Lau­fe des Vor­mit­tags getauscht.
In der Bee­ke­Schu­le wur­den die Schü­ler zunächst von der Schul­lei­tung und den Orga­ni­sa­to­rin­nen Frau Voigt und Frau Wil­len begrüßt. Im Anschluss lern­ten die Grund­schü­ler ihre Scouts ken­nen. Das waren in die­sem Jahr die Neunt­kläss­ler aus dem Tuto­ri­um von Frau Schind­ler. Die­se stan­den den gan­zen Tag als Ansprech­part­ner zur Ver­fü­gung.
Zusam­men mit den Scouts ging es dann auf einen Rund­gang durch die Schu­le, nicht ohne den kla­ren Auf­trag den „Gro­ßen“ Löcher in den Bauch zu fra­gen. Nach­dem alle Grup­pen zurück waren, folg­te der nächs­te und auf­re­gends­te Teil des Vor­mit­tags: ein­mal in den ech­ten Unter­richt der Fünft- und Sechst­kläss­ler schnup­pern. In Beglei­tung der Scouts konn­ten ver­schie­de­ne Fächer erlebt wer­den: Sport, Eng­lisch, Wer­ken, Erd­kun­de, Mathe­ma­tik und Natur­wis­sen­schaf­ten.
Nach einer Stär­kung mit selbst­ge­ba­cke­nem Kuchen und lecke­ren Frisch­milch­ge­trän­ken ging ein auf­re­gen­der Tag mit vie­len Ein­drü­cken zu Ende.
Ein gro­ßes Dan­ke­schön geht an die Scouts, Frau Sün­der­mann, Frau Stu­dent, Herrn Lüde­mann und an alle Fach­leh­rer.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.