BeekeSchule · Oberschule Scheeßel

En français s’il-vous plaît – die BeekeSchule in Paris

Written By: Jan Patterson - Jun• 23•16

Dass der Fran­zö­sisch­un­ter­richt auch über die gewohn­ten Räum­lich­kei­ten der Schu­le hin­aus gehen kann, davon konn­te sich der gesam­te Fran­zö­sisch­kurs aus dem 9. Jahr­gang der Bee­ke­Schu­le in Scheeß­el per­sön­lich über­zeu­gen. Gemein­sam mit Herrn Pat­ter­son und Frau Eckert ging es Anfang April für ein paar Tage mit dem Bus in die fran­zö­si­sche Lan­des­haupt­stadt. Ob auf den Spu­ren von „Amé­lie Pou­lain“ durch das Künst­ler­vier­tel Mont­mart­re oder bei Geschich­te zum Anfas­sen im Schloss von Ver­sailles – Paris konn­te unse­re Schü­ler auch nach den Anschlä­gen aus dem letz­ten Jahr mit all sei­nen Facet­ten fas­zi­nie­ren. Neben Klas­si­kern wie dem Eif­fel­turm, dem Lou­vre oder den Champs-Ély­sées gab es die Mög­lich­keit die in der Schu­le erwor­be­nen Sprach­kennt­nis­se, z.B. bei gemein­sa­men Café — und Restau­rant­be­su­chen, anzu­wen­den und die ein­zig­ar­ti­ge Pari­ser Lebens­art zu erle­ben.
Die Fahrt fin­det seit eini­gen Jah­ren regel­mä­ßig statt und soll auch in Zukunft eine gelun­ge­ne Ergän­zung zum regu­lä­ren Fran­zö­sisch­un­ter­richt bie­ten.

À la pro­chai­ne – bis zum nächs­ten Mal!

SAMSUNG CAMERA PICTURES

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.