BeekeSchule · Oberschule Scheeßel

Lesepatin in der BeekeSchule

Written By: bs - Jul• 25•14

LesepatinSeit März die­sen Jah­res liest die Lese­pa­tin Frau Rena­te von Grün­ha­gen jeden Mitt­woch mit Schü­le­rin­nen und Schü­lern der 5. Klas­sen in der Bee­ke­Schu­le. Mit viel Fein­ge­fühl, Geduld und Ermu­ti­gun­gen weckt Frau von Grün­ha­gen bei den Kin­dern die Freu­de am Lesen. Hier­bei lässt sie sich stets auf die Lese­in­ter­es­sen der Schü­ler und Schü­le­rin­nen ein und gewinnt so das Ver­trau­en ihrer Schütz­lin­ge, die sich stets auf den Mitt­woch freu­en. Auch die Leh­rer und Leh­re­rin­nen pro­fi­tie­ren von der ehren­amt­li­chen Tätig­keit Frau von Grün­ha­gen, denn die Lese­kom­pe­tenz ist Vor­aus­set­zung in allen Schul­fä­chern. Kön­nen Kin­der nicht aus­rei­chend sinn­ent­neh­mend lesen, wer­den sie in kei­nem Bereich erfolg­reich sein, man den­ke nur an die Text­auf­ga­ben in Mathe­ma­tik, so die betreu­en­de Leh­re­rin Frau Chris­ti­ne Mall­mann.

Wer Inter­es­se hat, selbst Lese­pa­te oder Lese­pa­tin zu wer­den, ist in der Bee­ke­Schu­le herz­lich will­kom­men, denn auch die zukünf­ti­gen Fünft­kläss­ler wol­len unter­stützt wer­den. Vor­aus­set­zung ist die Freu­de am Lesen, die Sie ger­ne an jun­ge Leu­te wei­ter­ge­ben wol­len. Ansprech­part­ne­rin ist Frau Chris­ti­ne Mall­mann, Les­e­coach der Bee­ke­Schu­le, erreich­bar über das Sekre­ta­ri­at 04263/93260.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.